Widerrufsrecht

Informationen über Fernabsatzverträge und das Widerrufsrecht von Verbrauchern bei Fernabsatz-verträgen

1. ZUSTANDEKOMMEN DES VERTRAGES / ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Wenn Sie unsere Produkte über Fernkommunikationsmittel wie beispielsweise per Brief, Telefon, Fax oder E-Mail bestellen, kommt mit der STEINMETZ Tuning, a brand of mattig exclusiv GmbH & Co. KG, gesetzlich vertreten durch die mattig exclusiv Verwaltungs GmbH, diese vertreten durch den Geschäftsführer Bernd Mattig, Poststraße 6, 94051 Hauzenberg ein Fernabsatzvertrag zustande. Mit der Bestellung unserer Ware geben Sie ein verbindliches Vertragsangebot ab. Wir werden unverzüglich den Eingang der Bestellung per E-Mail, Telefax oder Post bestätigen und hiermit die rechtswirksam einbezogenen AGB und die Fernabsatzbelehrungen in Textform übersenden. Diese Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme Ihres Angebotes dar. Gleiches gilt für die Entgegennahme einer telefonischen Bestellung. Wir sind berechtigt, ihr verbindliches Angebot innerhalb von 5 Werktagen ab Eingang der Bestellung anzunehmen, bei Bestellung auf elektronischem Wege innerhalb von 3 Werktagen.

Bestellte Ware werden wir innerhalb von 3 Werktagen nach unserer Annahme Ihres Angebots an Sie versenden. Nähere Angaben zu unseren Produkten sowie deren Verfügbarkeit finden Sie in unserer Werbung im Internetshop sowie im Katalog. Die dort angegebenen Preise sind Endpreise in Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. der Liefer- und Versandkosten. Die Höhe der zusätzlichen Versandkosten finden Sie unter dem Link bzw. der Katalogseite „Versandkosten“. Der Versand der gekauften Ware innerhalb Deutschlands erfolgt ausschließlich gegen Nachnahme, durch vorhergehende Überweisung des Kaufpreises oder Bezahlung per Kreditkarte oder per Paypal. Eine Versendung ins Ausland erfolgt nur nach vorhergehender Bezahlung des Kaufpreises per Kreditkarte, Paypal oder durch Überweisung.

Verbrauchern gewähren wir bei Kauf ein Widerrufsrecht in dem nachstehend beschriebenen Umfang.


Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu wider-rufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen be-nannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, STEINMETZ Tuning an brand of Mattig Exclusiv GmbH & Co.KG, Poststr. 6, 94051 Hauzenberg, Tel.: 08586/606-0, Fax: 03222/6403139, email: info@steinmetz.de,  mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [www.mattig.de] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Ge-brauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Wi-derrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Stan-dardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir holen die Waren ab. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
-    An [STEINMETZ Tuning, Poststr. 6, 94051 Hauzenberg, Tel.: 08586/4918, Fax: 03222/6403139, email: info@steinmetz.de]:
-    Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
-    Bestellt am (*)/erhalten am (*)
-    Name des/der Verbraucher(s)
-    Anschrift des/der Verbraucher(s)
-    Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
-    Datum
________________________________________
(*)  Unzutreffendes streichen.


3. GEWÄHRLEISTUNG / BEANSTANDUNG

Eventuelle Beanstandungen können Sie unter folgender Anschrift anbringen oder telefonisch unter folgender Nummer geltend machen:

STEINMETZ Tuning, a brand of mattig exclusiv GmbH & Co. KG, Poststraße 6, 94051 Hauzenberg,
Telefon: 08586/4918,
Telefax: 03222/6403139,
Email: info@steinmetz.de

Unser Kundendienst ist unter vorgenannter Anschrift und Telefonnummer zu erreichen.

Für Verbraucher gilt:
Die Gewährleistungsfrist beträgt gegenüber Verbrauchern zwei Jahre ab Übergabe der Ware bei Neuwaren und ein Jahr ab Übergabe der Ware bei gebrauchten Waren.

Die Verjährungsverkürzung bei gebrauchten Waren gilt nicht, wenn sich der Gewährleistungsanspruch auf Schadensersatz bezieht und auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der Verkäuferin oder eines Ihrer Erfüllungsgehilfen beruht. Schadensersatzansprüche wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder aufgrund des Produkthaftungsgesetzes bleiben ebenfalls von der Verkürzung der Gewährleistungsfrist unberührt. Gleiches gilt für Ansprüche aufgrund eingeräumter Beschaffenheits- oder Haltbarkeitsgarantien nach § 443 BGB.

Für Unternehmen gilt:
Die Gewährleistungsfrist für neue Waren beträgt ein Jahr ab Übergabe der Sache an den Kunden. Hiervon bleiben die Ansprüche des Unternehmens nach §§ 478, 479 BGB unberührt. Die Gewährleistung für gebrauchte Sachen ist ausgeschlossen.

Dies gilt nicht, wenn sich der Gewährleistungsanspruch auf Schadensersatz bezieht und auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der Verkäuferin oder eines Ihrer Erfüllungsgehilfen beruht. Schadensersatzansprüche wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder aufgrund des Produkthaftungsgesetzes bleiben ebenfalls von der Verkürzung der Gewährleistungsfrist unberührt. Gleiches gilt für Ansprüche aufgrund eingeräumter Beschaffenheits- oder Haltbarkeitsgarantien nach § 443 BGB.

4. VERSANDKOSTEN für Endverbraucher

 

 


* Front- und Heckschürzen, Motorhauben, Kompletträder, sowie Seitenschweller ab 2m Länge und Frontlippen/Heckansätze ab einer Tiefe von 45cm und/oder einer Höhe von 20cm

Sendungen ins übrige Ausland:
Gerne ermitteln wir die für Sie günstigsten Versandkosten in Ihr jeweiliges Zielland. Unser Verkaufsteam steht Ihnen hierzu jederzeit unter der Nummer 08586 606-0 zur Verfügung.

5. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Im übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.